Sehr Zurückhaltend – Südafrika gestatte Tourismus erst ab Februar 2021

Aufgrund der Corona Pandemie will Südafrika internationale touristische Reisen erst wieder ab Februar 2021 zulassen. 

Verglichen mit den zügigen Öffnungsplänen einiger europäischer Tourismusländer ist das äußerst zurückhaltend. Ich halte es für einen sehr schmalen Grad für Südafrika; einerseits nicht zu früh zu öffnen um keine Verschärfung der Situation zu riskieren während andererseits der Tourismus eine der größten Einnahmequellen und Joblieferanten darstellt. Ich hoffe auf das Beste!

Zuvor werden ab Dezember 2020 nationaler Tourismus gestattet und schon ab ersten Juni „certain areas of business tourism“. Bei der letzten Formulierung bin ich mir nicht ganz sicher ob es nicht vielleicht „Business travel“ heißen sollte bzw. was damit andernfalls gemeint ist. 

Die ganze Meldung bei CNBCafrica: 

https://www.cnbcafrica.com/africa-press-office/2020/05/26/coronavirus-south-africa-committees-on-tourism-welcome-the-continued-focus-of-department-of-tourism-to-create-21-million-jobs-by-2030/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

I agree